Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Nachricht WhatsApp Email

Die Bucht von Telašćica ist der größte und sicherste Naturhafen, der 1988 zum Naturpark erklärt wurde. Es ist bekannt nach den Kliffs von Dugi otok, die auch "Felsen" genannt werden und sich bis zu 161 Meter über dem Meer erheben und 90 Meter unter das Meer abfallen. Eine weitere Besonderheit ist der südwestliche Teil des Naturparks Telašcica, wo sich der See Mir befindet, der heilenden Eigenschaften hat.

Der See Mir ist durch unterirdische Kanäle mit dem Meer verbunden und aufgrund seiner Geschlossenheit und erheblichen Verdunstung salziger als das umgebende Meer. Der See ist flach, daher ist er im Sommer wärmer und im Winter kälter als das Meer. In den flacheren Teilen ist es felsig, in den tieferen Bereichen mit Pelit bedeckt, und im südöstlichen Teil ist Heilschlamm vorhanden.

Die Pracht der Flora und Fauna des Naturparks Telašćica bietet unglaubliche Szenen an. In der Bucht Mir gibt es ein Refugium für verlassene Esel, und die senkrechten Kliffs an der Außenseite der Bucht von Telašćica bieten einen Blick auf die Delfine an. Die berühmten „Felsen“ sind die markantesten Kliffs an der Adria und begeistern die Besucher. Aufgrund des Reichtums an Flora und Fauna wird Telašica sogar zu den ornithologisch wichtigen Gebieten gezählt. Der Wanderfalke Falco peregrinus und der Falke Falco eleonore nisten in den Felsen, und unter dem Meer findet man verschiedene, auch seltene, rote Korallen.

Der Nationalpark Kornaten erstreckt sich auf 216,78 km². Mit seinen 89 Inseln gehört dieser Nationalpark zu der artenreichsten Inselgruppe im Mittelmeer. Noch heute wird der schöne Archipel unter dem Einfluss von Bora, Sonne, Mensch und karger Vegetation geformt. Die Kombination aus Grau und Kristallblau lädt ein, Steinlabyrinthe, Inselchen, versteckte Buchten, Kliffs und lebendige Natur zu erkunden.

Im Nordwesten des Nationalparks liegt die unbewohnte Insel Sestrica Vela, bekannt nach dem 1876 erbauten Leuchtturm Tajer. Die Felsen der Inselchen Obručan Mali und Obručan Veli ziehen mit ihrer beeindruckenden Erscheinung die Aufmerksamkeit auf sich. Sie erheben sich über 30 Meter über dem Meeresspiegel, und selbst Zugvögel kennen die Schönheit dieser steilen Kliffs und ruhen dort.

Der einzige Sandstrand auf den Kornaten – Lojena – befindet sich im Südwesten der Insel Levrnak. Der Genuss des silbrigen Sandes und der perlweißen Kieselsteine zieht viele Besucher an. Neben dem Strand gibt es einen Weg, der zu einem Hügel führt, von dem sich ein herrlicher Blick auf den Strand und die nahe gelegenen Inseln erstreckt.

  • Besuch der Bucht und des Salzsees Mir
  • Auf die Felsen Strmac steigen
  • Schifffahrt rund um die Insel Sestrica Vela und die Felsen der Inselchen Obručan Mali und Obručan Veli und Levrnak
  • Besuch auf dem Strand Lojena
  • Festung von Tureta und Kapelle Maria von Tarac

Im Preis für organisierte Ausflüge sind Bootsmiete, Treibstoff und Skipper enthalten, sowie Eintrittsgebühren für die Nationalpark und Naturpark.

Schiffe für diese Reise anzeigen
Buchen Sie den privaten Bootsausflug
Indem Sie Anfragen über dieses Formular absenden, bestätigen Sie, dass Sie mit der Datenschutzrichtlinie vertraut sind und dass Sie damit einverstanden sind. Hiermit geben Sie auch Einverständnis (Einwilligung) zur Sammlung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die im Formular enthalten sind, und die wir brauchen um Ihre Anfrage erfüllen zu können.
Boote zur Miete
  • Länge: 6.50 m
  • Breite: 2.55 m
  • Motor: Yamaha 150hp
  • Personen: 12 Max
  • Länge: 6.70 m
  • Breite: 2.50 m
  • Motor: Yamaha 200ks
  • Personen: 10 Max
  • Länge: 5.45 m
  • Breite: 2.45 m
  • Motor: Yamaha 130ks
  • Personen: 7 Max
  • Länge: 7,23 m
  • Breite: 2,84 m
  • Motor: Suzuki 200 hp
  • Personen: 7 Max
  • Länge: 9.51 m
  • Breite: 2.81 m
  • Motor: Merxury 300hp
  • Personen: 12 Max
  • Länge: 6.85 m
  • Breite: 2.76 m
  • Motor: Yamaha 200hp
  • Personen: 10 Max
  • Länge: 9.01 m
  • Breite: 2.84 m
  • Motor: Mercury Verado 300 hp
  • Personen: 8 Max
  • Länge: 7.7 m
  • Breite: 2.50 m
  • Motor: Honda 250 hp
  • Personen: 12 Max
  • Länge: 7.40 m
  • Breite: 2.87 m
  • Motor: Mercury Verado 250hp
  • Personen: 10 Max
  • Länge: 6.65 m
  • Breite: 2.80 m
  • Motor: Suzuki 200hp
  • Personen: 9 Max
  • Länge: 8.30 m
  • Breite: 2.80 m
  • Motor: Yamaha 2x200hp
  • Personen: 10 Max
  • Länge: 6.40 m
  • Breite: 2.54 m
  • Motor: Yamaha 130hp
  • Personen: 6 Max